Bildergalerie der Wandertage und Weihnachtmärkte


Ausflug der Epilepsiegruppen Tübingen, Nürtingen, Kernen und Reutlingen am 18.06.2016

Am Samstag den 18.6.16 machten 4 Selbsthilfegruppen aus dem Kreis Tübingen-Stuttgart einen gemeinsamen Ausflug zu der Alpaka-Farm bei Neckarhausen. Nach einer Treckingtour, bei der jeder ein Alpaka führen durfte, gings zum eigenen Hofladen und anschließendem Kaffee und Kuchen essen. Wir hatten einen guten, regenfreien Tag, es konnten sich die Mitglieder der verschiedenen Gruppen näher kennenlernen. Hier wurde der wichtige Zusammenhalt und auch Freundschaft gepflegt. Hier einige Bilder:


Kutschfahrt und wandern auf der Münsinger Alb am 31.05.2015

am 31.05.15 machte die SHG Reutlingen Ihren jährlichen Sommerausflug. Diesmal gings nach Gruorn bei Münsingen. Da wir dieses Jahr einige Gehkranke hatten, entschieden wir uns für eine Kutschfahrt. Eine tolle Entscheidung, wie sich später herausstellte.

Morgens fuhren wir mit der Kutsche in der Münsinger Umgebung herum, besuchten ein Bauernmuseum. Nach dem Mittagessen gings nach Gruorn, ein kleines Dorf das heute nur noch durch die Kirche und dem Schulhaus besteht. Es musste 1937 für einen Truppenübungsplatz geräumt werden. Nach dem Krieg dem Verfall überlassen wurde es dann vollständig "entsorgt". Heute darf man nur zu Fuß das jetzige Naturschutzgebiet betreten. Für uns bleibt dies eine Erinnerung, die an unsere dunkle Vergangenheit wieder denken lässt.


Mutscheln 2015


Weihnachtsmarkt 2014


Weihnachtsfeier 2014


Besuch der Epilepsie-SHG Reutlingen in Grafeneck und Gestüt Marbach am 15.06.2014

Wir besuchten die Gedenkstätte und ehemalige Tötungsanstalt der NS-Zeit in Grafeneck. Es war schon erschreckend und manchen ging es richtig an die "Nieren", die Vergangenheit der deutschen Geschichte aufzuarbeiten. Viele von uns wußten gar nicht, was Euthanasie bedeutet. Aber dass hier auch Epileptiker umgebracht wurden, wußten die wenigsten.

Anschließend gingen wir zum Gestüt Marbach, hier war an diesem Tag eine Fohlenparade. Sehr interessant und ein guter Ausgleich zum düsteren Erlebnis in Grafeneck.

Zum Schluß tranken wir noch etwas erfrischendes in einer Gartenwirtschaft. Es war ein ereignisreicher, schöner Tag und wir waren immerhin 21 Personen.

Hier einige Bilder:

 


Weihnachtsmarkt 2013


Weihnachtsfeier 2013

Am 5.12.13 hatten wir unsere jährliche Weihnachtsfeier, die sehr harmonisch und interessant verlief. 18 Leute kamen und es wurde bei belegten Brötchen Saft, Wasser und alkoholfreiem Bier ein toller Abend. Siegfried untermalte das ganze mit dem Akkordeon und wir sangen Weihnachtslieder, zwischendurch erzählte der ein oder andere eine Weihnachtsgeschichte. Zum Abschied sagte ein Gruppenmitglied "schön dass es Euch gibt", ich glaube was besseres kann uns nicht passieren.

 

Hier einige Bilder:


19/20.10.13 Ausflug nach Kehl/Kork (Epilepsiemuseum) und Straßburg


Weihnachtsmarkt 2012



Weihnachtsfeier 2012



Jahresausflug 2012 zur Eninger Weide



Spieleabend am 1.3.12

 

 

Sudoku mit den Epileuten

 

 

Jutta und Bernd beim kniffeln

 

 

Barbara unsere Schreiberin

Anne und Diana beim Kniffel

 

 

 

 

Helga und Lore bei 4 gewinnt

 

 

Christine, Peter G. und Martina bei Mensch ärgere dich nicht

 

 

Ulk

der treue Begleiter von Peter


Jahresausflug zur Wimsener Höhle 2011

        Höhle                   Frank, Lore u. Iris         die Höhle ist mit einem Kahn befahrbar

Die Teilnehmer: Lore, Anne, Bernd, Christine, Dieter, Helga, Thomas, Iris, Frank u. Peter



Neckarblühen in Horb a. Neckar 02.07.2011

Anne, Lore, Helga

Klaus und Dieter



Weihnachtsmarkt 2010

Christiane, Helga, Lore, Frank, Bärbel, Thomas, Dieter


Sommerwanderung zum Hohenzollern 16.5.2010


Adventsfeier 12.12.2009


Lore, Dieter B., Dieter S., Frank, Peter L. Bernd, Sabine, Anne L. Helga, Christine,

Peter G., Martina G.


Die ersten Anfänge

2008 Gruppe in den Anfängen
2008 Gruppe in den Anfängen